Schülerforschungslabor Kepler-Seminar e.V.

Aktuelles

Goldmedaille für Andreas Bühler und Nikolai Bohn auf der Erfindermesse IENA

Nachdem wir mit unserem großen Windkanal aus Platzgründen nicht in unser neues Schülerlabor umziehen konnten, entstand der Plan einen neuen, deutlich  kleineren Windkanal zu bauen, der aber möglichst gleich gute Messwerte ergeben sollte . Diese Herausforderung nahmen Andreas und Nikolai an und bauten einen Windkanal, der nicht nur sehr viel kompakter ist, sondern sogar noch bessere Messwerte liefert. Das Besondere: Alle Teile wurden mit CAD designt und als Fertigteile bestellt, so dass keine weiteren Bearbeitungsschritte  notwendig waren. Für das Konzept und die technische Umsetzung wurden die beiden Jungingenieure auf der Erfindermesse IENA 2018 in Nürnberg mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.Erste vielversprechende Industriekontakte haben sich dort auch schon ergeben.