Schülerforschungslabor Kepler-Seminar e.V.

Aktuelles

Jugend forscht Regionalwettbewerb : Erfolgreiche Kepler-Seminaristen

Mia und Ria haben mit ihrer Arbeit zum Leidenfrost-Phänomen als Regionalsieger den Landeswettbewerb erreicht. Das Kepler-Seminar war mit insgesamt 5 Projekten auf dem Jugend  forscht-Regionalwettbewerb in Donzdorf vertreten .Neben 3 Jufo-Arbeiten waren auch 2 Schüler-experimentieren -Arbeiten dabei.

Beim Regionalwettbewerb in Künzelsau ist Can Regionalsieger geworden. Die Automobilindustrie hat derzeit 2 Megathemen : Elektromobilität und autonomes Fahren. Can hat sich mit dem Problem des autonomen Fahrens beschäftigt. Dabei geht es um das Navigieren in unbekanntem Gelände, bei dem das Fahrzeug selbst eine Karte von seiner Umgebung erstellt. Beim Landeswettbewerb hat Can einen tollen 2.Platz erreicht.

Wir gratulieren unseren Seminaristen !