zurück zu den Angeboten

Mathekurs in den Faschingsferien

An zwei Tagen der Faschingsferien können wir einen Mathematik-Kurs anbieten. Er soll einen Einblick in Themen geben, die in der Schule meist zu kurz kommen:

  • Rechnen mit Matrizen
  • LGS und Gauß-Algorithmus in Matrixschreibweise
  • Inverse Matrizen
  • LU- und QR-Zerlegung
  • Eigenwerte und Eigenvektoren
  • Anwendungen in der Physik
  • Grundkenntnisse in Matlab

Organisatorisches

Zielgruppe
Klassen 11 und 12

Zeiten
07. und 08.03.2019

Kontakt
Larissa Mesch ()

Bewerbung